Zeitungsartikel in der Süddeutschen Zeitung über die Sommerrodelbahn auf der Loreley, die den Welterbe-Status gefährden könnte.
Mittelrheintal Politik

Mit Welterbe-Status ist nicht gut Schlittenfahren

Schreibe einen Kommentar

Freudige Überraschung, als ich heute morgen die Zeitung aus dem Briefkasten holte und ein Bild von der Loreley (und Sankt Goarshausen) fand. Nur leider ist der Anlass kein erfreulicher.

Zeitungsartikel in der Süddeutschen Zeitung über die Sommerrodelbahn auf der Loreley, die den Welterbe-Status gefährden könnte.

Das Welterbe-Problem in der Süddeutschen Zeitung

Die Diskussion um die neue Sommerrodelbahn hat es in die überregionale Presse geschafft, nachzulesen auf der Internetseite der Süddeutschen Zeitung.
Der Internationale Rat für Denkmalpflege, „empfiehlt“ den Abbau der neuen Rodelbahn.
Ich habe die Bahn noch nicht gesehen. Sie windet sich auf dem Hochplateau oberhalb des Loreley-Felsens. Manch einer schimpft, der Welterbe-Status verhindere die Entwicklung des gesamten Mittelrheintals. So schlimm ist es wohl nicht, denn das Komitee würde nach neueren Informationen sogar dem seit Jahren heiß umstrittenen Bau einer Rheinbrücke zustimmen. Sicher ist aber, dass es immer wieder Befürchtungen gibt, der hilfreiche Welterbe-Titel könnte aberkannt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.